Zucht heißt einen Plan haben, eine Idee, eine Richtung.   Zucht heißt, Pläne machen, aber es heißt genauso, diese manchmal zu ändern und anzupassen. Unser Ziel ist es rassetypische, gesunde und wesensstarke Welpen hervor zu bringen. Das bedeutet für uns, dass schon die Elterntiere diese Eigenschaften mitbringen sollen. Selbstverständlich gibt es den perfekten Hund in der Zucht nicht. Umso wichtiger ist da die genaue Auswahl der Elterntiere. Bei einer gelungenen Verpaarung werden die Stärken betont und die Schwächen ausgeglichen. In unserer Zucht werden wir versuchen immer jeweils ein Auge in der Vergangenheit, eins in der Zukunft und eins in der Gegenwart zu haben. Zucht findet allerdings nicht nur auf dem Papier statt. Darum ist uns eine gewissenhafte Aufzucht unserer Welpen genauso wichtig, wie ihre Planung. Unsere Welpen wachsen in der Familie auf. Sie lernen den Alltag und seine Geräusche kennen. Wir legen besonders großen Wert darauf, dass alle Welpen die uns hier verlassen, auch wirklich bereit für ihren Auszug und ihr neues Leben sind. Bei ihrem Auszug sind alle Welpen mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt. Neben allen vom Verband geforderten Untersuchungen, bekommen unsere Welpen auch ein Gesundheitszeugnis mit und ihr Bewegungsapparat wurde von einem Physiotherapheuten kontrolliert.
Wir wünschen uns für alle Welpen, dass sie ihr perfektes Zuhause finden. Deshalb legen wir den größtmöglichen Wert darauf, dass jeder Topf seinen Deckel findet. Hund und Mensch müssen zueinander passen, darum werden wir auch keine Welpen nur auf Aussehen verkaufen. Scheuen sie sich nicht uns zu schreiben oder anzurufen. Wir laden sie herzlich ein uns und unsere Hunde kennen zu lernen. Auch nach dem Auszug unserer Welpen wünschen wir uns, weiterhin teil ihres Lebens sein zu können und natürlich stehen wir unseren Welpenbesitzern jederzeit mit Rat aber auch Tat zur Seite. Sollte es nötig sein können unsere Welpen, egal in welchem Alter, immer wieder zu uns zurück kommen.
Wir sind Mitglied und Züchter im DWZRV (Deutsche Windhundzucht- und Rennverband e.V) und im WCW (Windhundclub Weser e.V.)