Schönheit und Leistung ist nicht nur das im DWZRV angestrebte Zuchtziel. Es ist auch, seit je her, unser persönlich angestrebtes Ziel. Für uns ist es wie eine Liebeserklärung an den Windhund selbst. Elegant, voller Anmut und Leistungsfähig, so sollte er sein. Der ideale Windhund. Dabei geht es nicht darum, die schönsten oder die schnellsten Hunde hervor zu bringen. Vielmehr geht es dabei um ein ausgewogenes Gleichgewicht beider Aspekte. Bei diesen eleganten und geschickten Jagdhunden gilt noch immer “die Form, folgt der Funktion“ Der Brustkorb z.B. ist nicht so tief, weil wir Menschen es hübsch finden. Er hat seine Form damit das große Herz und die große Lunge platz haben. Diese braucht er, unter anderem, um auf seine hohe Geschwindigkeit zu kommen. Haben sie gewusst, dass die lange Rute im Sprint dazu dient das Gleichgewicht zu halten? Auch wenn die Rasse Silken Windsprite eine   vergleichsweise junge Windhundrasse ist, so trägt er doch sein edles Erbe in sich. Dieses gilt es zu erhalten und zu ehren. Und darum erfüllt es uns mit Stolz, dass alle unsere Hunde über eine gültige Renn-und Coursinglizenz verfügen und dass als einziger Silken Windsprite Kennel weltweit. Ausgenommen Love Story, die es aufgrund ihres Alters nicht mehr darf, aber tödlich beleidigt ist, wenn sie nicht mit zum Training kommt.
Die Seele eines Windhundes will laufen
@darrenyoda