ist unser Fels in der Brandung. Sie gehört zu diesen Hunden, die einem vermutlich nur einmal im Leben begegnen. Soverän, nervenstark, mit einem unheimlich starken Charakter und immer zu Späßen bereit führt sie unangefochten das Rudel an. Lily, la Lulu oder ganz förmlich ihre königliche Miepflichkeit ist einfach eine Frohnatur, die uns mit ihrem Verhalten ständig zum lachen bringt. Am 25.03.2009 geboren, gehört sie mittlerweile zu den Veteranen. Sollte man meinen. Das Alter sieht man ihr aber weder an, noch merkt man es an ihrem Verhalten. Für ein kleines “Fangen und Kriegen“ Spiel ist sie jederzeit zu begeistern. Auch Kopfarbeit, wie Tricks lernen oder Intiligenzspiele machen ihr großen Spaß. Darum haben wir sie in einer Filmtieragentur angemeldet, wo sie dankend in die Kartei aufgenommen wurde. Sie durfte schon für einen großen Telefon- anbieter und eine bekannte Modemarke vor der Kamera stehen. Überhaupt liebt sie es der Mittelpunkt zu sein.
Love Story
Sie spielt dann immer ihr ganz eigenes Showprogamm ab und zeigt mit Vorliebe, was sie alles kann. Diese Vorliebe kommt ihr auch im Ausstellungsring zugute. Verspielt und mit Spaß begeistert sie so Richter um Richter und konnte schon eine beachtliche Anzahl an Titeln sammeln. In ihrem Alter darf sie leider nicht mehr offiziell im Sport starten, was sie aber so garnicht einsehen will. Und so kam es nicht nur einmal vor, dass sich aus dem Zelt oder einer Box befreit hat um die Bahn zu stürmen. Sie hat halt ihre ganz eigenen Vorstellungen und setzt diese auch um, egal wie andere das finden. Ihre sanfte Seite zeigt sie im Umgang mit Welpen und Kindern. Geduldig und liebevoll hat sie nicht nur ihren Wurf groß gezogen. Als Bloody-Love mit 8 Wochen zu uns zog, nahm sie ihn sofort unter ihre Fittiche. Love Story ist und bleibt eine einmalige Hündin.