Beim Coursing wird der falsche Hase über eine große Wiese gezogen. So soll eine möglichst natürliche Jagd simuliert werden. Schnelle Richtungswechsel und spitze Kurven wechseln sich mit langen Sprintstrecken ab. Es verlangt dem Hund viel können ab, den Hasen nicht aus den Augen zu verlieren. Er muss geschickt Abkürzungen finden, aber gleichzeitig auch den Parcour und seinen Mitläufer nicht aus dem Blick zu verlieren. Bewertet werden Gewandheit, Schnelligkeit, Kondition, Folgen und Eifer.
2017 Lil‘Smooth: Vize Deutscher Coursing Sieger 2017                       1x Platz 1, 2x CACC, 4x Res. CACC                     Nordcup Sieger 2017 Bloody-Love: Platz 1 DWZRV Siegercoursing                         3x Platz 1, 3x CACC, 3x Res. CACC Happy Katie: 1x Res. CACC